BEGiNE - Die Frauenkneipe in Berlin! Seit 1986!

Willkommen auf der Website von BEGiNE - Treffpunkt und Kultur für Frauen!

Die BEGiNE bietet ein buntes Kulturprogramm aus allen Sparten: Konzerte über Klassik und Jazz bis Ethnopop und Chanson, Theater und Kabarettprogrammen.

Ebenso finden Vorträge, Lesungen und Diskussionen zu wechselnden Themen statt.  

Gruppen zu unterschiedlichen Themen wie Literatur, Phiolosphie, Schreiben, Trommeln, Spielen und anderen Kreativitäten treffen sich regelmäßig in der BEGiNE.

…und bei Partys und rauschenden Festen wird gefeiert.

Das Programm und viele andere Informationen sind auf dieser Website zu finden.

Die BEGiNE wird 30 – Wir wollen Deine Geschichte(n)!

Du kommst seit Jahren in die BEGiNE, seit gestern, eher selten oder regelmäßig - ganz egal. Schreib’ uns Deine BEGiNE-Geschichte(n) auf.
Ob kurz oder länger - wir freuen uns über jeden Beitrag!!!

Die Geschichte(n) werden auf unserer Website das ganze Jahr 2016 über monatlich präsentiert und fortlaufend ergänzt.

Sende Deine Geschichte(n) an kultur(at)begine.de oder einfach in unsere Herstory-Box einwerfen.

BEGiNE-Hör- und Sehbar

Hier könnt ihr vorab in unsere Konzerte reinhören oder Ausschnitte unserer Kabaretts, u.a. sehen. 

Un­se­re Tipps - für diesen und nächsten Monat

Tanzfieber-Party mit Marion

20.00 h -20.30 h Communitydancing – schwungvolle & kommunikative Tänze zu...

20.00 h -20.30 h Communitydancing – schwungvolle & kommunikative Tänze zu mitreißender Musik
20.30 h Die größten Dancehits – von „Pata Pata“ und „I am what I am“ bis Gossip und Adele gemixt mit Latin und Deutschpop

Salsateca mit Biggi von Donnadanza

19.00 Uhr - Einführung (Salsa, Bachata, ChaChaCha)
19.30 Uhr - neue Figur für...

19.00 Uhr - Einführung (Salsa, Bachata, ChaChaCha)
19.30 Uhr - neue Figur für Mittelstufe/Fortschreitende
20.00 Uhr - Salsa Party - Salsa, Rueda, Bachata, Rumba
www.donnadanza.de

Rücken-Stücke - Solo-Konzert von Martina Gebhardt (Gesang und Klavier)

Premiere

Martina Gebhardt ist Jazzsängerin und seit fast 30 Jahren in der Berliner...

Premiere

Martina Gebhardt ist Jazzsängerin und seit fast 30 Jahren in der Berliner Szene unterwegs. Sie spielte seitdem mit vielen namhaften Musikern aus New York  und und hat neben einem umfangreichen Standards-Programm (mit Stücken von Duke Ellington, George Gershwin, A. C. Jobim, Burt Bacharach u.v.m.) einige Original-Programme erarbeitet (u.a. Kompositionen von Hans Hartmann, Matthias Suschke, Rudy Stevenson, Kirk Nurock, Mike Segal, den Beatles).  

Zur Zeit ist sie viel mit dem Quintett-Programm „Mike Segal’s Songs of Love“ und dem Quintett „Good Vibes“ unterwegs, dazu im Duo mit Peter Kuhz (git), bei dem sie Beatles und Bossaklänge verbinden.  

Heute spielt Martina ihren ersten Solo-Abend mit eigenen Kompositionen und Texten in Deutsch und Englisch. Die Stücke hat sie in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren „eingesammelt“ und aufgeschrieben. Sie sind ein Teil von ihr und ihrem Leben, deshalb sind Freude und Aufregung groß dieses komplett eigene Programm vorzustellen.

Und jeder Himmel schaut verschlossen zu (VR)

Erzählungen und Gedichte von Christine Lavant
Lesung mit Blanche Kommerell
Aus Anlass...

Erzählungen und Gedichte von Christine Lavant
Lesung mit Blanche Kommerell
Aus Anlass des 100. Geburtstags 2015 stellt Blanche Kommerell das Leben und Werk der Dichterin in einem literarischen Porträt vor. Ihr wohl berühmtester Leser, Thomas Bernhard, hat Lavants Gedichte als das elementare Zeugnis eines von „allen guten Geistern missbrauchten Menschen“, als große Dichtung bezeichnet. Doch in Christine Lavants Dichtung ist weit mehr zu entdecken als der Ausdruck existentiellen Leidens. Schon früh wurden Lesen und Schreiben für das kränkelnde Kind, das nahezu ohne formale Schulbildung blieb, zum Weltersatz. Die vielen Facetten der Wirklichkeit der Christine Lavant wird Blanche Kommerell besonders herausstellen

und Kneipenabend

Die Jukebox-Party mit Biggi von donnadanza

Ihr wünscht euch Titel und wir spielen sie! Hits aus den 70ern und 80ern, Deutsches,...

Ihr wünscht euch Titel und wir spielen sie! Hits aus den 70ern und 80ern, Deutsches, aktuelle Charts, Rocksongs ....
Was immer ihr wollt - Ihr gestaltet Eure eigene Party!!!
www.donnadanza.de

Women in Jazz – transatlantisch

Marion Schwan (Saxophon) und Amelie Zapf (Piano) stellen anlässlich des...

Marion Schwan (Saxophon) und Amelie Zapf (Piano) stellen anlässlich des Internationalen Frauentages Kompositionen von Jazzmusikerinnen diesseits und jenseits des Atlantiks vor. Das Duo wird eine Vielfalt hörenswerter Werke von Jazzkomponistinnen aus den USA, Deutschland und weiteren europäischen Ländern sowohl musikalisch präsentieren als auch einen kurzen musikhistorischen Überblick über Leben und Werk der Komponistinnen geben, um deren Lebensleistung ins öffentliche Bewußtsein zu bringen.
Eine Veranstaltung der Frauenbeauftragten Tempelhof-Schönebergs in Kooperation mit BEGINE – Treffpunkt & Kultur für Frauen e.V. zum Internationalen Frauentag
Eintritt frei

42. LESBISCHE AUSLESE

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier...

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier Damen unterschiedlicher Gesellschaft lesbische Bücher bejubeln oder niedermachen. Es darf gedacht und gelacht werden.

Die Damen sind:
Ahima Beerlage (Autorin & Moderatorin),
Laura Méritt (Sexpertin & Kommunikationswiss.),
Katrin Raum (Supervision & Coaching)
Zu Gast: Barbara Meerkötter
Die Bücher:
Ali Smith Im Hotel,
Katharina Müller Rosie und die Suffragetten,
Deborah Ellis Wenn der Mond am Himmel steht, denk ich an Dich,
Tereska Torres Frauenkaserne

Liebeserklärung an Island - Vortrag (VR)

Die Berlinerin Helga Hausner zog 1997 mit ihren zwei Kindern nach Island. Sie...

Die Berlinerin Helga Hausner zog 1997 mit ihren zwei Kindern nach Island. Sie erzählt von ihrem Leben in den isländischen Westfjorden, wo Vieles so ganz anders ist als in Deutschland. In ihrem Vortrag bringt sie den Zuhörerinnen die Besonderheiten ihrer Wahlheimat nahe – die Natur, Menschen und ihre Kultur.  

Über Helga Hausner: Die geborene Berlinerin, Dipl. Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin Helga Hausner lebt seit 1997 in den isländischen Westfjorden. Seit über 10 Jahren wohnt sie in Ísafjördur. Auf Island arbeitete sie u.a. als Krabbenpuhlerin, Lehrerin und Lernberaterin. Sie hat ein Heft über Lerntechniken für isländische SchülerInnen und einen Reiseführer durch Ísafjördur „Island - eine Reise durch die Zeit“ herausgegeben. Sie bietet als ausgebildete Reiseleiterin mit ihrer Firma Isafjördur Guide seit 2011 interessante Spaziergänge zu Geschichte, Geologie und Botanik an. Seit 2013 gibt es die ISlandfrauen, die von drei deutschen Frauen getragen werden. Gemeinsam mit der Hamburgerin Inge leitet Helga die auf Island stattfindenden einwöchigen Workshops, die Erholung und Regeneration für Körper, Geist und Seele eingebettet in die Natur und Kultur Islands anbieten. www.westfjords-experiences.com
In Kooperation mit Frauen Unterwegs Frauen Reisen

Women of the World

20.00 - 21.00 Uhr  Communitydancing – Leichte schwungvolle, kommunikative Tänze...

20.00 - 21.00 Uhr  Communitydancing – Leichte schwungvolle, kommunikative Tänze zu        peppiger und mitreißender Musik von und mit Frauen.
21.00 – 22.00 Uhr  Women-World-Music zum freien Tanzen und Genießen. Tanzanimation und Musikauflegen: Marion Schmidt - donnadanza
Eine Veranstaltung der Frauenbeauftragten Tempelhof-Schönebergs in Kooperation mit BEGINE – Treff und Kultur für Frauen e.V. im Rahmen des Frauenmärzprogramms
Eintritt frei

Kleidertauschbörse mit Ruth und Petra

Macht euren Kleiderschrank fit für den Frühling! Bringt alles mit, was ihr nicht mehr...

Macht euren Kleiderschrank fit für den Frühling! Bringt alles mit, was ihr nicht mehr tragt; was übrig bleibt, wird gespendet. Wir machen unsere eigene Modenschau bei Kaffee und Kuchen.

Single-Treff ab 40 (VR)

mit Neugier, Spaß und Lust am Gestalten
Du flirtest gerne oder möchtest gefunden...

mit Neugier, Spaß und Lust am Gestalten
Du flirtest gerne oder möchtest gefunden werden? Möchtest andere Singles in einer geschützten und vertrauten Atmosphäre kennen lernen? Dich neu verlieben? Dann komm zum Single-Treff in der BEGiNE!
Nach einer Aufwärmrunde lädt Tanja zum Gedankenaustausch ein. Thema: „Was Frauen wollen?“ - verbale und nonverbale Kommunikation. Für zukünftige Treffen sind Eure Ideen, Anregungen und Wünsche gefragt. Welche Möglichkeiten des weiteren Kennanlernens gibt es? Wollt Ihr ein Thema vertiefen oder Euch zu weiteren Aktivitäten verabreden? Einfach anmelden!
Du erhältst eine Antwort mit weiteren Informationen: single-treff.begine(at)web.de