März 2017

Öffnungszeiten / Frauenkneipe: Montag - Freitag ab 17:00 Uhr, Samstag ab 19:00 Uhr, Sonntags siehe Programm

Gruppen und Stammtische treffen sich in der Kneipe.
Die Frauenkneipe ist für alle Besucherinnen und Gruppen geöffnet.
Veranstaltungen, die mit (VR) gekennzeichnet sind, finden im separaten Veranstaltungsraum statt.

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

Hatha Yoga mit Kiki Sangita (VR)

Offene Gruppe für Anfängerinnen und für jedes Alter
Unser Alltag ist oft hektisch und stressig. Wir sind uns dessen selten bewusst, spüren aber die Auswirkungen: Verspannung, schlechter Schlaf und Konzentrationsschwierigkeiten sind unter Umständen eine Folge der Unachtsamkeit uns selbst gegenüber. Yoga gibt uns die Möglichkeit wahr zu nehmen, was ist und mit unserem Körper etwas dagegen zu tun. Durch Stärkung der Gefäße, der Abwehr und der Atmung lässt uns Yoga wieder in unsere Mitte kommen. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in Einklang und Harmonie.

Einzelstunde 10,00 € oder 30,00 € im Monat
Jeden Donnerstag
Dauer: 1,5 Std.

FOSSI-Treff

Offener Stammtisch. Jeden 1. Do im Monat

und Kneipenabend

Kreativtreff

Offene Gruppe mit vielseitigen Kreativitäten

und Kneipenabend

Sing Along - Mitsingkonzert mit Maike Hauschild am Klavier und Petra Winkler Percussion

20.00 – 22.00 Uhr
Oldies und Ohrwürmer von den Beatles bis Nena! Wir beamen die Songtexte an die Wand und los geht’s mit dem gemeinsamen Singen. Singen macht Spaß und tut gut!! Und mit euch zusammen erst recht! Wir freuen uns auf Euch!

S T E I N W A Y & D A U G H T E R

HOMMAGE  AN  KOMPONISTINNEN  DES  JAZZ Mit Amelie Zapf / piano, Marion Schwan / saxofon,  Elke Horner / percussion, drums Das Duo A. Zapf / M. Schwan, von Gastpercussionistin Elke Horner rhythmisch verstärkt, präsentiert eigene Arrangements weitgehend unbekannter, spannender Kompositionen von Jazzmusikerinnen. Der Titel „Steinway & Daughter“ nach einer Komposition von Gabriele Hasler ist Programm. Eintritt frei!

Eine Veranstaltung der Frauenbeauftragten Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit BEGiNE -Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V. zum Internationalen Frauentag

Doppelkopfrunde

Jeden 1. und 3. Mo im Monat

und Kneipenabend

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

46. LESBISCHE AUSLESE

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier Damen unterschiedlicher Gesellschaft lesbische Bücher bejubeln oder niedermachen. Es darf gedacht und gelacht werden.

Die Damen sind:
Ahima Beerlage (Autorin & Moderatorin),
Laura Méritt (Sexpertin & Kommunikationswiss.),
Katrin Raum (Supervision & Coaching)
Zu Gast:  Susanne Billig (Autorin, Wissenschaftsjournalistin), Traude Bührmann (Autorin, Übersetzerin) und Clairence Clitt (Soziologin, Freudenfluss Network)

Die Bücher:
Celine Minard, So long, Luise
Octavia E. Butler, Kindred - Verbunden
Fiona Sara Schmidt, Torsten Nagel, Jonas Engelmann (Hg.), Play Gender
Veneda Mühlenbrink, Odéonia, Paris

Hatha Yoga mit Kiki Sangita (VR)

Offene Gruppe für Anfängerinnen und für jedes Alter
Unser Alltag ist oft hektisch und stressig. Wir sind uns dessen selten bewusst, spüren aber die Auswirkungen: Verspannung, schlechter Schlaf und Konzentrationsschwierigkeiten sind unter Umständen eine Folge der Unachtsamkeit uns selbst gegenüber. Yoga gibt uns die Möglichkeit, wahr zu nehmen, was ist und mit unserem Körper etwas dagegen zu tun. Durch Stärkung der Gefäße, der Abwehr und der Atmung lässt uns Yoga wieder in unsere Mitte kommen. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in Einklang und Harmonie.

Einzelstunde 10,00 € oder 30,00 € im Monat
Jeden Do

Feminismus wagen!

Feministischen Partei Die Frauen - Offener Stammtisch. Jeden 2. Do im Monat

und Kneipenabend

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag 

Trommelworkshop mit Ellen Meyer (VR)

Mit Trommeln Stress in positive Energie umwandeln - mit Power und Lachen
geht es an die Rhythmen.
Leihdjemben & Anmeldung: jalialeni(at)gmail.com,
Tel.: 48 62 46 86 oder 0174 941 34 86,
www.koraleni.jimdo.com

Single-Treff ab 40 (VR)

mit Neugier, Spaß und Lust am Gestalten.
Du flirtest gerne oder möchtest gefunden werden? Möchtest andere Singles in einer geschützten und vertrauten Atmosphäre kennen lernen? Dich neu verlieben? Dann komm zum Single-Treff in der BEGiNE! Nach einer Aufwärmrunde am Anfang lade ich zum aktiven Gedankenaustausch ein. Für zukünftige Treffen sind Eure Ideen, Anregungen und Wünsche gefragt. Welche Möglichkeiten des weiteren Kennenlernens gibt es? Wollt Ihr ein Thema vertiefen oder Euch zu weiteren Aktivitäten verabreden? Einfach anmelden! Du erhältst eine Antwort mit weiteren Informationen:  single-treff.begine(at)web.de

Party: Die Pop-Perlen der Tangoschlampe

Andrea legt auf: Bekanntes und Unbekanntes, Neues und Altes aus aller Welt und immer gut tanzbar

Das große Doppelkopfturnier

mit viel Spaß und tollen Preisen

Literaturrunde

Wir lesen und diskutieren Romane und Biografien.

Heute:  Milena Michiko Flašar: Ich nannte ihn Krawatte
Ein älterer Büroangestellter und ein Jugendlicher kommen sich zufällig auf einer Parkbank näher und entdecken dabei eine gemeinsame Grundstimmung: das Gefühl mit den Ansprüchen der Gesellschaft im eigenen Leben nicht (mehr) fertig zu werden.

Wir freuen uns über neue, mitlesende Frauen.
Jeden 2. Mo im Monat

und Kneipenabend

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

IT-Women-Stammtisch

Stammtisch für queere Expertinnen, die in den Bereichen System- & Netzwerk-administration, Support, Software- & Hardware-Entwicklung, Datenbanken, etc. arbeiten oder Schulungen in diesen Bereichen durchführen.
Infos/Kontakt: itwomen(at)lists.fu-berlin.de

und Kneipenabend

Ladies TauschTraum - Lesben-Frauentauschring

Treff zum Tauschen. Jeden 2. Mi im Monat

Skatrunde

Offen für jede, die Lust hat zu spielen. Jeden 2. Mi im Monat

und Kneipenabend

Hatha Yoga mit Kiki Sangita (VR)

Offene Gruppe für Anfängerinnen und für jedes Alter
Unser Alltag ist oft hektisch und stressig. Wir sind uns dessen selten bewusst, spüren aber die Auswirkungen: Verspannung, schlechter Schlaf und Konzentrationsschwierigkeiten sind unter Umständen eine Folge der Unachtsamkeit uns selbst gegenüber. Yoga gibt uns die Möglichkeit, wahr zu nehmen, was ist und mit unserem Körper etwas dagegen zu tun. Durch Stärkung der Gefäße, der Abwehr und der Atmung lässt uns Yoga wieder in unsere Mitte kommen. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in Einklang und Harmonie.

Einzelstunde 10,00 € oder 30,00 € im Monat
Jeden Do

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag

und Kneipenabend

Salsateca mit Biggi von Donnadanza

Salsa Party - Salsa, Rueda, Bachata, Rumba
www.donnadanza.de

Jazzkonzert: „More about Love" – ein Soloabend mit Martina Gebhardt

Eigene Kompositionen in deutscher und englischer Sprache, gemischt mit Klassikern des American Jazz Repertoire.
Die gebürtige Berlinerin Martina Gebhardt ist improvisierende Jazzsängerin und gibt Unterricht. Sie sang im Februar 2016 zum ersten Mal in der BEGiNE, dann wieder bei der  BEGiNE-Künstlerinnen-Revue  am 29.10.16. Nun steht der zweite Solo-Abend in der BEGiNE an. Martina Gebhardt singt eigene Kompositionen von Liebe, Leid und Glück. Und sie packt einige ihrer Lieblingsstücke anderer KomponistInnen dazwischen, die sie im Laufe ihrer über dreißigjährigen musikalischen Entwicklung kennen- und liebengelernt hat. Une soirée unique. Don’t miss it. Eintritt frei!

Eine Veranstaltung der Dezentralen Kulturarbeit Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit BEGiNE -Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V. zum Frauenmärz

Doppelkopfrunde

Jeden 1. und 3. Mo im Monat

und Kneipenabend

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

Poesiestammtisch

Offene Schreibgruppe für Jede, die Lust auf das Spiel mit Sprache hat.
Infos: ellni(at)gmx.de
Jeden 4. Mi im Monat

und Kneipenabend

Hatha Yoga mit Kiki Sangita (VR)

Offene Gruppe für Anfängerinnen und für jedes Alter
Unser Alltag ist oft hektisch und stressig. Wir sind uns dessen selten bewusst, spüren aber die Auswirkungen: Verspannung, schlechter Schlaf und Konzentrationsschwierigkeiten sind unter Umständen eine Folge der Unachtsamkeit uns selbst gegenüber. Yoga gibt uns die Möglichkeit wahr zu nehmen, was ist und mit unserem Körper etwas dagegen zu tun. Durch Stärkung der Gefäße, der Abwehr und der Atmung lässt uns Yoga wieder in unsere Mitte kommen. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in Einklang und Harmonie.

Einzelstunde 10,00 € oder 30,00 € im Monat
Jeden Donnerstag
Dauer: 1,5 Std.

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag

Kreativtreff

Offene Gruppe mit vielseitigen Kreativitäten

und Kneipenabend

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Kleidertauschbörse mit Ruth und Petra

Macht euren Kleiderschrank fit für den Frühling! Bringt alles mit, was ihr nicht mehr tragt; was übrig bleibt, wird gespendet. Wir machen unsere eigene Modenschau bei Kaffee und Kuchen.

Philosophiestammtisch

An „Denken ohne Geländer“ und Gedankenaustausch interessierte Frauen treffen sich zur philosophischen Betrachtung eines Themas.
Infos: andrea.1963(at)email.de
Jeden 4. Mo im Monat

und Kneipenabend

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

Hatha Yoga mit Kiki Sangita (VR)

Offene Gruppe für Anfängerinnen und für jedes Alter Unser Alltag ist oft hektisch und stressig. Wir sind uns dessen selten bewusst, spüren aber die Auswirkungen: Verspannung, schlechter Schlaf und Konzentrationsschwierigkeiten sind unter Umständen eine Folge der Unachtsamkeit uns selbst gegenüber. Yoga gibt uns die Möglichkeit, wahr zu nehmen, was ist und mit unserem Körper etwas dagegen zu tun. Durch Stärkung der Gefäße, der Abwehr und der Atmung lässt uns Yoga wieder in unsere Mitte kommen. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in Einklang und Harmonie.

Einzelstunde 10,00 € oder 30,00 € im Monat
Jeden Do

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.