BEGiNE - Treffpunkt & Kultur für Frauen! Seit 1986!

Willkommen auf der Website von BEGiNE - Treffpunkt und Kultur für Frauen!

Die BEGiNE bietet ein buntes Kulturprogramm aus allen Sparten: Konzerte über Klassik und Jazz bis Ethnopop und Chanson, Theater und Kabarettprogrammen.

Ebenso finden Vorträge, Lesungen und Diskussionen zu wechselnden Themen statt.  

Gruppen zu unterschiedlichen Themen wie Literatur, Phiolosphie, Schreiben, Trommeln, Spielen und anderen Kreativitäten treffen sich regelmäßig in der BEGiNE.

…und bei Partys und rauschenden Festen wird gefeiert.

Das Programm und viele andere Informationen sind auf dieser Website zu finden.

20. Juli 2017 - CSD auf der Spree

Dieses Jahr gibt es wieder ein BEGiNE-Schiff. Karten für 29,00 € sind nur in der BEGiNE erhältlich.

Ausstellung - Bilder von Elisabeth Oschwald noch bis 22.05.2017

„Beim Malen fühle ich mich frei! Ich schaffe mir im Bild ein Gegenüber, mit dem ich kommuniziere und intuitiv folge ich dem Wandlungsprozess mit Farben und Formen, etwas Neues wird sichtbar.

Den Geburtstagswunsch für die BEGiNE habt ihr uns erfüllt!

Jetzt können wir alle wieder schön im Trockenen sitzen!


Markise

Die BEGiNE wird 30 – Wir wollen Deine Geschichte(n)!

Du kommst seit Jahren in die BEGiNE, seit gestern, eher selten oder regelmäßig - ganz egal. Schreib’ uns Deine BEGiNE-Geschichte(n) auf.
Ob kurz oder länger - wir freuen uns über jeden Beitrag!!!

Die Geschichte(n) werden auf unserer Website das ganze Jahr 2016 über monatlich präsentiert und fortlaufend ergänzt.

Sende Deine Geschichte(n) an kultur(at)begine.de oder einfach in unsere Herstory-Box einwerfen.

BEGiNE-Hör- und Sehbar

Hier könnt ihr vorab in unsere Konzerte reinhören oder Ausschnitte unserer Kabaretts, u.a. sehen. 

Un­se­re Tipps - für diesen Monat und den nächsten Monaten

Party: Die Pop-Perlen der Tangoschlampe

Andrea legt auf: Bekanntes und Unbekanntes, Neues und Altes aus aller Welt und immer...

Andrea legt auf: Bekanntes und Unbekanntes, Neues und Altes aus aller Welt und immer gut tanzbar

Bodypercussion und Stimme - Workshop mit Anke Hundius (Hamburg). (VR)

12.30-19.00 Uhr
Groovige Rhythmen zusammensetzen mit Gesang, Sounds und...

12.30-19.00 Uhr
Groovige Rhythmen zusammensetzen mit Gesang, Sounds und Bodypercussion. Beats und off-Beats quer durch Körper und Stimme. Sich selbst als vielfältiges Instrument entstehen lassen mit Spiel, Improvisation, Groove und Spaß an Rhythmus und Tönen…

Anmeldung und Infos: Ricarda Raabe
Tel.: 030 70 71 16 28, 0151 10 05 28 92
Mail: raabe(at)lust-auf-trommeln.de

Bodypercussion und Stimme - Workshop mit Anke Hundius (Hamburg). (VR)

11.00-15.00 Uhr
Groovige Rhythmen zusammensetzen mit Gesang, Sounds und...

11.00-15.00 Uhr
Groovige Rhythmen zusammensetzen mit Gesang, Sounds und Bodypercussion. Beats und off-Beats quer durch Körper und Stimme. Sich selbst als vielfältiges Instrument entstehen lassen mit Spiel, Improvisation, Groove und Spaß an Rhythmus und Tönen…

Anmeldung und Infos: Ricarda Raabe
Tel.: 030 70 71 16 28, 0151 10 05 28 92
Mail: raabe(at)lust-auf-trommeln.de

47. LESBISCHE AUSLESE

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier...

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier Damen unterschiedlicher Gesellschaft lesbische Bücher bejubeln oder niedermachen. Es darf gedacht und gelacht werden.

Die Damen sind:
Ahima Beerlage (Autorin & Moderatorin),
Laura Méritt (Sexpertin & Kommunikationswiss.),
Katrin Raum (Supervision & Coaching)
Zu Gast:  Sigrid Grajek (alias Coco Lorès)

Die Bücher:
Barbara Vine, Das Haus der Stufen
Lynne Sharon Schwartz, Alles bleibt in der Familie
Colleen Cover, Small favours, Girly Sex Comic
Silvia Roth, Claire Waldoff, Ein Kerl wie Samt und Seide

Die Jukebox-Party mit Biggi von donnadanza

Ihr wünscht euch Titel und wir spielen sie! Hits aus den 70ern und 80ern, Deutsches,...

Ihr wünscht euch Titel und wir spielen sie! Hits aus den 70ern und 80ern, Deutsches, aktuelle Charts, Rocksongs ....
Was immer ihr wollt - Ihr gestaltet Eure eigene Party!!!
www.donnadanza.de

Literaturcafé

Streit: Mit Juliane Beer, Ulrike Gramann, Ilka Haederle, Katrin Heinau & Lizzie...

Streit: Mit Juliane Beer, Ulrike Gramann, Ilka Haederle, Katrin Heinau & Lizzie Libera
Vier Berliner Autorinnen, eine Liedermacherin und spannende Geschichten, in die Frauen involviert sind, sowie politische Themen, über die es viel zu streiten gibt. Die Autorinnen lesen Passagen aus ihren neuesten Büchern und Texten und sind neugierig auf Gespräche mit Euch, den Zuhörerinnen.

Juliane Beer: Selbst gerächt
Nachts hängt eine Frauenbande MaklerInnen im Park kopfüber auf. Die Gehängten werden stets schnell gerettet, denn es geht weniger um Gewalt als vielmehr darum, ein Zeichen gegen Gentrifizierung zu setzen. Doch dann geschieht nach eben diesem Schema ein Mord.

Ulrike Gramann: Die Sumpfschwimmerin
Im Ostberlin der 1980er hält Inge Stein sich nicht mit der Theorie der Liebe auf. Sie will politische Praxis. Doch den Staat mit politischen Aktionen zu reizen, reicht ihr nicht aus. Sie begegnet Westberliner Feministinnen, und ihre Geschichten prallen aufeinander.

Ilka Haederle: Die Andere
Ein geflüchtetes Mädchen wird von Rechten bedroht. Eine Frauenbeauftragte kämpft gegen die Windmühlen der Bürokratie. Ein Roman über Freundschaft und Zivilcourage und von Widersprüchen im feministischen Alltag.

Katrin Heinau: Hausen, ein Versuch und Das glückliche Leben
Es wird viel gestritten über das Glück, das durch Zaun und Eigentum, durch psychische Zwänge und die Spannung der Geschlechter gebunden ist. Wo gibt es stattdessen ein Bündnis, eine Beziehung, eine Liebe, die nicht in Gewalt endet, und für all das einen Ort? Ist er betretbar oder illusionär? Auf dem Land in Brandenburg versammeln sich einige dubiose Figuren, die es wissen wollen.

Musikalische Begleitung: Lizzie Libera, die „streitlustige Rebellin von Jugend an“.

Literaturcafé

Ilka Haederle, Katrin Heinau & Lizzie Libera

Ilka Haederle, Katrin Heinau & Lizzie Libera

Kordula Völker - mittendrin

Kabarettistische Gedichte, Swing, Rock und Balladen: Die Songs und Gedichte der...

Kabarettistische Gedichte, Swing, Rock und Balladen: Die Songs und Gedichte der Kabarettistin und Wortkünstlerin Kordula Völker erzählen berührende Geschichten mit verblüffenden Wendungen und einer feinen Prise Selbstironie. Ein absolutes Muss!!!

„Die Wortkünstlerin und Poetin Kordula Völker präsentiert liebenswert vertonte Geschichten mit verblüffenden Wendungen und einer feiner Prise Selbstironie. Sie erzeugen ein Kribbeln und Vibrieren, Wachrütteln und immer wieder ein Schmunzeln."

Presse
Eine Momentaufnahme zwischen den Jahresringen. Verspielt, vergnügt und zuweilen verstörend. Ein Über-Leben- Liederabend mit Ausrufezeichen und Augenzwinkern, so bunt und vielseitig wie eine wilde Sommerwiese. Mit dem neuen Konzertabend „Mittendrin“ geht Kordula Völker ihren Weg als Erzählerin, Sängerin und Gitarristin konsequent weiter. Klar, tief und eindrücklich im Text, bewegend und mitreißend in der Musik. Kordula Völker sammelt Augenblicke, Erfahrungen und Begegnungen und verdichtet sie in Wort und Ton. Ihrer Emotionalität kann man sich nicht entziehen. Wer sich darauf einlässt, wird beschenkt mit der Weite des Augenblicks, der Freiheit des Geistes und dem Sanftmut einer Lebenskünstlerin, deren Wege immer mehr als eigen waren. Kordula Völker bereichert die Dinslakener Kulturszene um eine markante Facette. Dass Humor ihre Stärke ist, war kaum jemand in der Stadt bekannt. 20 Jahre tourte sie jenseits des Mainstream als Kabarettistin durch Deutschland. Vor acht Jahren stellte sie ihren Tourkoffer in den Keller und baute sich eine neue Existenz als Moderatorin und Präsentationscoach auf. Einmal Künstlerin – immer Künstlerin. 2013 kehrte Kordula Völker mit dem Konzertabend „adrenalin“ als Liedermacherin auf die Bühne zurück und schenkte ihrer Wahlheimat Dinslaken mit dem Lied „Meine Stadt“ eine Stadthymne der besonderen Art. Mit ihrem Senioren-Comedy-Format „Erna hat Besuch“ ist sie in der Halbe Treppe regelmäßig ausverkauft. Als Regisseurin brachte sie erfolgreich Patricia Lürmann, Wolfgang Sumerer und Die Kalauer auf die Bühne. Wenn es einen Titel gibt, der ihr gesamtes künstlerisches Schaffen umfassend beschreibt, dann den der „Ermutigungskünstlerin“
www.diewortefinderin.de

6 x 6 – Das Begine Kneipen Quiz - Frauen-Spezial

Wir spielen mit Euch: Je 6 Fragen zu 6 Themen über das Leben und die Geschichte von...

Wir spielen mit Euch: Je 6 Fragen zu 6 Themen über das Leben und die Geschichte von Frauen: über Liebe, Lust und Leidenschaften in Musik, Filmen, Büchern und im realen Leben. Ihr wisst die Antwort, habt Lust zu knobeln oder zu raten - in Teams zu maximal vier Frauen. Die Gruppen bilden sich am Abend, kommt also gerne auch allein. Wir freuen uns auf rauchende Köpfe, preisgekrönte Gewinnerinnen und viel Spaß!

Kurzfilmabend mit der Filmemacherin Bettina Freyland (VR)

Lesbos goes HAPPY (2015), GR/CH
Das Musikvideo zum Erfolgshit HAPPY von Pharrell...

Lesbos goes HAPPY (2015), GR/CH
Das Musikvideo zum Erfolgshit HAPPY von Pharrell Williams ist eine Liebeserklärung der Regisseurin an das Fischerdörfchen Skala Eressos auf der Insel Lesbos. Das griechische Dorf ist der Geburtsort der Dichterin Sappho, die in der Antike als Erste über lesbische Liebe schrieb. „Lesbos goes HAPPY“ lief erfolgreich auf 14 Filmfestivals in 9 Ländern.

Kurzfilmabend mit der Filmemacherin Bettina Freyland (VR)

Delicious Nights (2011), USA/CH
Der Kurzfilm zeigt die Suche nach dem lesbischen...

Delicious Nights (2011), USA/CH
Der Kurzfilm zeigt die Suche nach dem lesbischen Nachtleben im Castro Viertel von San Francisco. Im Anschluss beantwortet Bettina gerne eure Fragen zu ihren Filmen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit Spinnboden e.V.

Vernissage: HOT SUMMER - Aquarelle von Christa Biedermann

HOT SUMMER - eine fröhliche Serie von Aquarellen: der Witz mit der Lust im heißen...

HOT SUMMER - eine fröhliche Serie von Aquarellen: der Witz mit der Lust im heißen Sommer! Inspiriert von der Hitze des Sommers im Jahr 2003 in Berlin.
www.christa-biedermann.jimdo.com