BEGiNE - Treffpunkt & Kultur für Frauen! Seit 1986!

Willkommen auf der Website von BEGiNE - Treffpunkt und Kultur für Frauen!

Die BEGiNE bietet ein buntes Kulturprogramm aus allen Sparten: Konzerte über Klassik und Jazz bis Ethnopop und Chanson, Theater und Kabarettprogrammen.

Ebenso finden Vorträge, Lesungen und Diskussionen zu wechselnden Themen statt.  

Gruppen zu unterschiedlichen Themen wie Literatur, Phiolosphie, Schreiben, Trommeln, Spielen und anderen Kreativitäten treffen sich regelmäßig in der BEGiNE.

…und bei Partys und rauschenden Festen wird gefeiert.

Das Programm und viele andere Informationen sind auf dieser Website zu finden.

Den Geburtstagswunsch für die BEGiNE habt ihr uns erfüllt!

Danke für die Markise! Ihr habt die BEGiNE nicht im Regen stehen lassen!   

Jetzt legen wir los und bald können wir alle wieder schön im Trockenen sitzen!


Die BEGiNE wird 30 – Wir wollen Deine Geschichte(n)!

Du kommst seit Jahren in die BEGiNE, seit gestern, eher selten oder regelmäßig - ganz egal. Schreib’ uns Deine BEGiNE-Geschichte(n) auf.
Ob kurz oder länger - wir freuen uns über jeden Beitrag!!!

Die Geschichte(n) werden auf unserer Website das ganze Jahr 2016 über monatlich präsentiert und fortlaufend ergänzt.

Sende Deine Geschichte(n) an kultur(at)begine.de oder einfach in unsere Herstory-Box einwerfen.

BEGiNE-Hör- und Sehbar

Hier könnt ihr vorab in unsere Konzerte reinhören oder Ausschnitte unserer Kabaretts, u.a. sehen. 

Un­se­re Tipps - für diesen Monat und den nächsten Monaten

Vernissage: Bilder von Elisabeth Oschwald

„Beim Malen fühle ich mich frei! Ich schaffe mir im Bild ein Gegenüber, mit dem ich...

„Beim Malen fühle ich mich frei! Ich schaffe mir im Bild ein Gegenüber, mit dem ich kommuniziere und intuitiv folge ich dem Wandlungsprozess mit Farben und Formen, etwas Neues wird sichtbar.
So entsteht das Bild."
www.elisabethoschwald.com

Musikalische Begleitung: Lizzie Libera

Tauschbörse für Hausrat & Schnickschnack!

Ob Geschirr, Elektrogeräte, Besteck, Töpfe oder Schnickschnack wie Schmuck,...

Ob Geschirr, Elektrogeräte, Besteck, Töpfe oder Schnickschnack wie Schmuck, Accessoires und Deko: Bringt mit, was noch brauchbar ist, und nehmt mit, was ihr schon immer gesucht und nie gefunden habt. Oder bringt nichts mit und sucht euch etwas Schönes aus – bei Kaffee und Kuchen.

Sing Along - Mitsingkonzert mit Maike Hauschild am Klavier und Petra Winkler Percussion

20.00 – 22.00 Uhr
Oldies und Ohrwürmer von den Beatles bis Nena! Wir beamen die...

20.00 – 22.00 Uhr
Oldies und Ohrwürmer von den Beatles bis Nena! Wir beamen die Songtexte an die Wand und los geht’s mit dem gemeinsamen Singen. Singen macht Spaß und tut gut!! Und mit euch zusammen erst recht! Wir freuen uns auf Euch!

S T E I N W A Y & D A U G H T E R

HOMMAGE  AN  KOMPONISTINNEN  DES  JAZZ Mit Amelie Zapf / piano, Marion Schwan /...

HOMMAGE  AN  KOMPONISTINNEN  DES  JAZZ Mit Amelie Zapf / piano, Marion Schwan / saxofon,  Elke Horner / percussion, drums Das Duo A. Zapf / M. Schwan, von Gastpercussionistin Elke Horner rhythmisch verstärkt, präsentiert eigene Arrangements weitgehend unbekannter, spannender Kompositionen von Jazzmusikerinnen. Der Titel „Steinway & Daughter“ nach einer Komposition von Gabriele Hasler ist Programm. Eintritt frei!

Eine Veranstaltung der Frauenbeauftragten Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit BEGiNE -Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V. zum Internationalen Frauentag

46. LESBISCHE AUSLESE

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier...

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier Damen unterschiedlicher Gesellschaft lesbische Bücher bejubeln oder niedermachen. Es darf gedacht und gelacht werden.

Die Damen sind:
Ahima Beerlage (Autorin & Moderatorin),
Laura Méritt (Sexpertin & Kommunikationswiss.),
Katrin Raum (Supervision & Coaching)
Zu Gast:  Susanne Billig (Autorin, Wissenschaftsjournalistin), Traude Bührmann (Autorin, Übersetzerin) und Clairence Clitt (Soziologin, Freudenfluss Network)

Die Bücher:
Celine Minard, So long, Luise
Octavia E. Butler, Kindred - Verbunden
Fiona Sara Schmidt, Torsten Nagel, Jonas Engelmann (Hg.), Play Gender
Veneda Mühlenbrink, Odéonia, Paris

Party: Die Pop-Perlen der Tangoschlampe

Andrea legt auf: Bekanntes und Unbekanntes, Neues und Altes aus aller Welt und immer...

Andrea legt auf: Bekanntes und Unbekanntes, Neues und Altes aus aller Welt und immer gut tanzbar

Salsateca mit Biggi von Donnadanza

Salsa Party - Salsa, Rueda, Bachata, Rumba
www.donnadanza.de

Salsa Party - Salsa, Rueda, Bachata, Rumba
www.donnadanza.de

Jazzkonzert: „More about Love" – ein Soloabend mit Martina Gebhardt

Eigene Kompositionen in deutscher und englischer Sprache, gemischt mit Klassikern...

Eigene Kompositionen in deutscher und englischer Sprache, gemischt mit Klassikern des American Jazz Repertoire.
Die gebürtige Berlinerin Martina Gebhardt ist improvisierende Jazzsängerin und gibt Unterricht. Sie sang im Februar 2016 zum ersten Mal in der BEGiNE, dann wieder bei der  BEGiNE-Künstlerinnen-Revue  am 29.10.16. Nun steht der zweite Solo-Abend in der BEGiNE an. Martina Gebhardt singt eigene Kompositionen von Liebe, Leid und Glück. Und sie packt einige ihrer Lieblingsstücke anderer KomponistInnen dazwischen, die sie im Laufe ihrer über dreißigjährigen musikalischen Entwicklung kennen- und liebengelernt hat. Une soirée unique. Don’t miss it. Eintritt frei!

Eine Veranstaltung der Dezentralen Kulturarbeit Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit BEGiNE -Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V. zum Frauenmärz

Kleidertauschbörse mit Ruth und Petra

Macht euren Kleiderschrank fit für den Frühling! Bringt alles mit, was ihr nicht mehr...

Macht euren Kleiderschrank fit für den Frühling! Bringt alles mit, was ihr nicht mehr tragt; was übrig bleibt, wird gespendet. Wir machen unsere eigene Modenschau bei Kaffee und Kuchen.