BEGiNE - Treffpunkt & Kultur für Frauen! Seit 1986!

Willkommen auf der Website von BEGiNE - Treffpunkt und Kultur für Frauen!

Die BEGiNE bietet ein buntes Kulturprogramm aus allen Sparten: Konzerte über Klassik und Jazz bis Ethnopop und Chanson, Theater und Kabarettprogrammen.

Ebenso finden Vorträge, Lesungen und Diskussionen zu wechselnden Themen statt.  

Gruppen zu unterschiedlichen Themen wie Literatur, Philosophie, Schreiben, Trommeln, Spielen und anderen Kreativitäten treffen sich regelmäßig in der BEGiNE.

…und bei Partys und rauschenden Festen wird gefeiert.

Das Programm und viele andere Informationen sind auf dieser Website zu finden.

25. Juli 2019 - CSD auf der Spree

Dieses Jahr gibt es wieder ein BEGiNE-Schiff. Karten sind nur in der BEGiNE erhältlich.

Datum: 25.07.2019
Start: Anlegestelle H – Holsteiner Ufer

Ende: Anlegestelle Z – bei der Hafenparty
CHECK-IN 17:30 Uhr – ABFAHRT 18:30 Uhr

Moderation Marion Schmidt
Music by Biggi Garten

Neue Kursangebote

  • ENERGY DANCE ® Raus aus dem Kopf – rein in den Körper ... mehr Info

BEGiNE-Hör- und Sehbar

Hier könnt ihr vorab in unsere Konzerte reinhören oder Ausschnitte unserer Kabaretts, u.a. sehen. 

Un­se­re Tipps - für diesen und den nächsten Monat

Das komplette Programm findet ihr unter PROGRAMM.

Pionierin der Lesbenforschung – Ilse Kokula

Film von Madeleine Marti, Zürich

Ilse Kokula, Soziologin, ist eine Pionierin der...

Film von Madeleine Marti, Zürich

Ilse Kokula, Soziologin, ist eine Pionierin der Lesbenforschung. Bereits 1975 hat sie ihre Uni-Abschlussarbeit über die HAW-Frauengruppe (Homosexuelle Aktion Westberlin) im LAZ (lesbisches Aktionszentrum) publiziert. Sie hielt zahlreiche Vorträge im deutschsprachigen Raum und in den Niederlanden, wo sie 1985 in Utrecht eine Gastprofessur inne hatte, engagierte sich in der Gewerkschaft ötv und schrieb insgesamt sechs Bücher über die soziale Situation und die Geschichte von Lesben. Von 1989 bis 1996 war sie die erste Co-Leiterin des „Referat für gleichgeschlechtliche Lebensweisen“ für Berlin.

Zum 75. Geburtstag im Januar 2019 hat die Zürcher Literaturwissenschaftlerin Madeleine Marti, welche mit Ilse seit vierzig Jahren befreundet ist, dieses filmische Porträt gemacht (30 Min.).
Nach dem Film gibt es ein Gespräch mit Ilse Kokula und Madeleine Marti, moderiert von Doris Hermanns, Autorin, Übersetzerin und Redakteurin.

Filmnacht: LÄSBISCH-TV Best of 1991 - 1993

Das erste lesbische Fernsehmagazin auf diesem Planeten!
Video von Mahide Lein & Doro...

Das erste lesbische Fernsehmagazin auf diesem Planeten!
Video von Mahide Lein & Doro Etzler, 2018, 101 min. & Live-Animation mit den originalen Pappen „Ich und Frau Berger” von Heidi Kull
Ein einzigartiges Zeugnis der vielfältigen, inzwischen fast verschwundenen „Ladies Only“-Szene der 1990er Jahre mit dem reichhaltigen Kulturangebot von und für Lesben. Mehr als 130 lesbische Frauen beteiligten sich an der Herstellung der 27 einstündigen monatlichen Sendungen mit Kunst, Politik, Sport, Film, Sex, Nachrichten aus aller Welt, Veranstaltungs-Tips, u.v.m.
Ein No-Budget-Projekt, leidenschaftlich idealistisch inmitten des Irrsinns des kommerziellen Medienapparates. Alle Beiträge sind immer noch aktuell! Mahide Lein, Heidi Kull & LTV-Exen sind anwesend ;-) www.laesbisch-tv.de

 

 

© Heike Overberg

Theoriegruppe von LESBEN gegen RECHTS

trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat

trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat

27. Lesbisch-schwules Stadtfest

Wir begrüßen euch Samstag und Sonntag am BEGINE Stand in der women’s lounge auf dem...

Wir begrüßen euch Samstag und Sonntag am BEGINE Stand in der women’s lounge auf dem lesbisch-schwulen Stadtfest in der Kalckreuthstraße.

Die BEGiNE Frauenkneipe ist geschlossen.

27. Lesbisch-schwules Stadtfest

Wir begrüßen euch Samstag und Sonntag am BEGINE Stand in der women’s lounge auf dem...

Wir begrüßen euch Samstag und Sonntag am BEGINE Stand in der women’s lounge auf dem lesbisch-schwulen Stadtfest in der Kalckreuthstraße.

Die BEGiNE Frauenkneipe ist geschlossen.

CSD auf der Spree

Start: Anlegestelle Holsteiner Ufer
Ende: Anlegestelle bei der Hafenparty
Moderation...

Start: Anlegestelle Holsteiner Ufer
Ende: Anlegestelle bei der Hafenparty
Moderation Marion Schmidt
Music by Biggi Garten

CHECK-IN 17:30 Uhr – ABFAHRT 18:30 Uhr
Bordkarten sind über Begine erhältlich.

Verkehrsverbindung:
U9 Turmstraße / Hansaplatz;
S3, S5, S7, S75, S9 Station Bellevue;
Bus 187, 245 

Dyke-March Berlin - Auf die Straße, fertig, los!

Wir gehen gemeinsam zum Treffpunkt am Tempelhofer Feld
Treffpunkt in der BEGiNE um...

Wir gehen gemeinsam zum Treffpunkt am Tempelhofer Feld
Treffpunkt in der BEGiNE um 18.00 Uhr
Lasst uns dieses Mal 10.000 Dykes werden!!!

CSD-Tanzfieberparty mit Marion

20.00 Uhr Communitydancing – leichte schwungvolle & kommunikative Tänze zu...

20.00 Uhr Communitydancing – leichte schwungvolle & kommunikative Tänze zu mitreißender Musik für jedes Niveau
20.30 Uhr Die größten Dancehits – von „Pata Pata“ und „I am what I am“ bis Gossip und Adele gemixt mit Latin und Deutschpop
www.donnadanza.de