BEGiNE - Treffpunkt & Kultur für Frauen! Seit 1986!

Willkommen auf der Website von BEGiNE - Treffpunkt und Kultur für Frauen!

Die BEGiNE bietet ein buntes Kulturprogramm aus allen Sparten: Konzerte über Klassik und Jazz bis Ethnopop und Chanson, Theater und Kabarettprogrammen.

Ebenso finden Vorträge, Lesungen und Diskussionen zu wechselnden Themen statt.  

Gruppen zu unterschiedlichen Themen wie Literatur, Philosophie, Schreiben, Trommeln, Spielen und anderen Kreativitäten treffen sich regelmäßig in der BEGiNE.

…und bei Partys und rauschenden Festen wird gefeiert.

Das Programm und viele andere Informationen sind auf dieser Website zu finden.

Neue Kursangebote

  • ENERGY DANCE ® Raus aus dem Kopf – rein in den Körper ... mehr Info

BEGiNE-Hör- und Sehbar

Hier könnt ihr vorab in unsere Konzerte reinhören oder Ausschnitte unserer Kabaretts, u.a. sehen. 

Un­se­re Tipps - für diesen und den nächsten Monat

Das komplette Programm findet ihr unter PROGRAMM.

Tanzfieberparty mit Marion

20.00 Uhr Communitydancing – leichte schwungvolle & kommunikative Tänze zu...

20.00 Uhr Communitydancing – leichte schwungvolle & kommunikative Tänze zu mitreißender Musik für jedes Niveau
20.30 Uhr Die größten Dancehits – von „Pata Pata“ und „I am what I am“ bis Gossip und Adele gemixt mit Latin und Deutschpop
www.donnadanza.de

Silent Reading Party

Wir treffen uns um gemeinsam – aber jede für sich – in Ruhe zu lesen. Jede bringt ein...

Wir treffen uns um gemeinsam – aber jede für sich – in Ruhe zu lesen. Jede bringt ein Buch mit oder nimmt sich eines der BEGiNE-Bücher, schaltet das Handy aus und liest. Gemeinsam genießen wir bei Kaffee, Tee und Kuchen die ruhige, besondere Stimmung – und lesen.

6 x 6 – Das Begine Kneipen Quiz

Wir spielen mit Euch:
Je 6 Fragen zu 6 Themen – so kunterbunt wie Stadt Land Fluss...

Wir spielen mit Euch:
Je 6 Fragen zu 6 Themen – so kunterbunt wie Stadt Land Fluss Kultur Sport Frauen Leben... Ihr wisst die Antwort, habt Lust zu knobeln oder zu raten – in Teams zu maximal vier Frauen. Die Gruppen bilden sich am Abend, kommt also gerne auch allein. Wir freuen uns auf rauchende Köpfe, preisgekrönte Gewinnerinnen und viel Spaß

„Mary Dalys Gyn/Ökologie – eine Reise durch Exorzismus und Ekstase!“ (VR)

mit Katerina Dakoura
Vortrag und Gespräch über Mary Dalys Grundlagenwerk aus dem Jahr...

mit Katerina Dakoura
Vortrag und Gespräch über Mary Dalys Grundlagenwerk aus dem Jahr 1978/80. Mary Daly († 2010) war eine der bedeutendsten und originellsten Theoretikerinnen des Radikalen (Lesbischen) Feminismus aus den USA. Wir laden ein, ihre zugleich komplexen und klaren – und nach wie vor hochaktuellen – Analysen (wieder) zu entdecken und mit uns und Mary Daly auf eine „metapatriarchale Reise durch Exorzismus und Ekstase“ zu begeben.
Das Thema von Teil III der Vortragsreihe ist, wie wir aus dem patriarchalen Irrgarten ausbrechen können, um eine neue, Frauen-identifizierte Umwelt zu erschaffen: der gyn/ökologische Prozess an sich.
Katerina Dakoura hat Amerikanistik studiert und ihre feministische Erweckung durch die Bücher Mary Dalys erlebt. Als Yogalehrerin hilft sie Frauen, die patriarchale Entfremdung vom eigenen Körper zu heilen; als Aktivistin ist es ihr Anliegen, Frauen beim Ablegen ihrer patriarchalen Augenbinden zu unterstützen.

Eintritt frei! Spenden willkommen!
Organisiert von LAZ Reloaded. www.laz-reloaded.de

Literaturcafé- „Die Frau in deinem Leben bist Du“

Ulrike Gramann liest aus ihrem Buch „Die Sportlerin.
Die Geschichte der...

Ulrike Gramann liest aus ihrem Buch „Die Sportlerin.
Die Geschichte der feministischen Kickboxerin Claudia Fingerhuth", Lizzie Libera singt Klassikerinnen der Frauenbewegung.

Bewegung ist Claudias große Begabung. Straßenfußball, Basketball, Tennis, Leichtathletik…, schnell, kraftvoll, beweglich findet sie in jede Sportart hinein. Aufgewachsen im West-Berlin der 60er Jahre erlebt Claudia Fingerhuth die politischen Auseinandersetzungen der 80er in Berlin-Kreuzberg, Proteste, Umbrüche, Aufbrüche. In der autonomen Frauenbewegung begegnet sie dem Kickboxen und feministischer Selbstverteidigung und wird Trainerin. Für die überzeugte Breitensportlerin im Körper einer Leistungssportlerin ist Sport ein gutes Konzept für jede Frau, gleich, welche körperlichen Voraussetzungen sie mitbringt und welchen Widrigkeiten des Lebens sie sich stellt. Denn: „Du musst keine geborene Kämpferin sein, um mit uns zu trainieren!“

Die Liedermacherin Lizzie Libera bringt ihren eigenen Beitrag zu den politischen, feministischen Themen: Sie interpretiert freundlich und kämpferisch das Thema "Die Frau in deinem Leben bist du" und singt unter anderem deutsch- und englischsprachige Klassikerinnen der Frauenbewegung.

Ulrike Gramann, geboren 1961 in Gera, seit 1983 in Berlin, lebt als Schriftstellerin und Journalistin in Berlin und Essen.

Lizzie Libera, geboren 1963 in Köln, seit ihrer Jugend als feministische (Straßen-) Musikerin in Europa unterwegs, lebt seit 1991 in Berlin.

57. LESBISCHE AUSLESE

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier...

Ein literarisches Quartett
Nach dem Vorbild des Literarischen Quartetts werden vier Damen unterschiedlicher Gesellschaft lesbische Bücher bejubeln oder niedermachen. Es darf gedacht und gelacht werden.

Die Damen sind:
Laura Méritt (Sexpertin & Kommunikationswiss.),
Katrin Raum (Supervision & Coaching),
Magda Albrecht
(Autorin und politische Referentin),
Die Gästin: Christine Olderdissen (Fernsehjournalistin und Projektleiterin bei genderleicht.de, ein Projekt des Journalistinnenbundes, das Medienschaffenden und allen, die mit Text, Bild und Ton arbeiten, Impulse für geschlechtersensibles Arbeiten gibt)

Die Bücher:
Jules Grant Die Nacht ist unser Haus
Toni Morrison Die Herkunft der Anderen
Judith Katz Der Traum von Freiheit
Pauline Delabroy-Allard Es ist Sarah

Sing Along - Mitsingkonzert

Singen hilft gegen Depressionen und macht glücklich. Gemeinsam singen wir Schlager,...

Singen hilft gegen Depressionen und macht glücklich. Gemeinsam singen wir Schlager, Rock, Pop und Saisonales. Helga beamt die Texte an die Wand, Maike, Petra und Karina stimmen an und los geht´s! Jede Frau, die will, kann gerne das Saalmikrofon nutzen.

„Let’s talk about gender!" - Vortrag und Diskussion mit Anne Ehrlich, LAZ reloadedxx

‚Gender‘ aus radikalfeministischer Perspektive

Die Begriffe „Gender“ und...

‚Gender‘ aus radikalfeministischer Perspektive

Die Begriffe „Gender“ und „Geschlecht“ werden häufig synonym verwendet – aber bedeuten sie auch das gleiche? Was meint eigentlich die Aussage „Gender ist ein soziales Konstrukt“? Wem nützt es tatsächlich, wenn wir im feministischen Diskurs nicht mehr über geschlechterbasierte Unterdrückungsmechanismen sprechen? Aus radikalfeministischer Sicht ist Gender – im Sinne von gesellschaftlich zugewiesenen und mit Gewalt erzwungenen Geschlechterrollen – nicht nur ein binäres, sondern vor allem ein hierarchisches System, das durch die Verknüpfung von Männlichkeit mit Maskulinität und Weiblichkeit mit Femininität männliche Macht als „natürlich“ erscheinen lässt, erotisiert und Männerherrschaft dadurch institutionalisiert. „Gender“ erscheint aus dieser Perspektive nicht als Ursache der patriarchalen Ordnung und damit der Unterdrückung von Frauen, sondern als eines der Mittel zu dessen Aufrechterhaltung.
Wir wollen uns mit entsprechenden Konzepten und deren Zusammenhang mit patriarchaler Unterdrückung und unserer Befreiung als Frauen auseinandersetzen

Veranstalterin: LAZ reloadedxx
Eintritt frei! Spenden willkommen!
www.laz-reloaded.de

Xmas in der BEGiNE

Mit Manus Kartoffelsalat und Weihnachtspunsch
19.00 Uhr Wichteln: Jede bringt...

Mit Manus Kartoffelsalat und Weihnachtspunsch
19.00 Uhr Wichteln: Jede bringt besonders hübsch verpackt (wichtig!) ein schönes oder praktisches, auf jeden Fall intaktes und ansehnliches Stehrumchen mit, das sie immer schon mal verschenken wollte, aber nicht wusste, an wen. Wir würfeln es aus!

Danach gemütliches Beisammensein mit Spielen wie Uno, Rummicub, Skipbo, Scrabble, Wizzard, Carcassonne, Kniffel und Wii-Spiele – oder ihr könnt auch gern selbst ein schönes Spiel mitbringen.

Wir freuen uns über (selbst gebackene) Weihnachtsplätzchen! Eintritt frei!

und Kneipenabend

Große Silvesterparty

mit DJane Andrea von den Tangoschlampen
Feiert und tanzt mit uns ins Neue Jahr!

mit DJane Andrea von den Tangoschlampen
Feiert und tanzt mit uns ins Neue Jahr!