Oktober 2019

Öffnungszeiten / Frauenkneipe: Montag - Freitag ab 17:00 Uhr, Samstag ab 19:00 Uhr, Sonntags siehe Programm

Gruppen und Stammtische treffen sich in der Kneipe.
Die Frauenkneipe ist für alle Besucherinnen und Gruppen geöffnet.
Veranstaltungen, die mit (VR) gekennzeichnet sind, finden im separaten Veranstaltungsraum statt.

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

18 Bewegungen Tai Ji-Qigong - In Bewegung zur Entspannung (VR)

Mit den 18 Bewegungen Tai Ji-Qigong lassen sich Bewegung, Atmung, Konzentration so aufeinander abstimmen, dass sich Entspannung, körperliches Wohlbefinden und Energiesteigerung bei regelmäßiger Übung leicht einstellen können. Die einfachen Übungen sind leicht zu erlernen, fördern Wohlbefinden und Gesundheit. Jede Interessentin ist herzlich eingeladen, diesen Kurs kontinuierlich zu besuchen. Die Teilnahme an diesem Kurs bietet Bewegungsstoff für die regelmäßige eigene Übepraxis. Zum Üben bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Schuhe mit flachen Sohlen mitbringen.

Kursleitung: Karin Hergl, Lehrerin für Tai Ji Quan
Bei Interesse bitte anmelden: Mobil: 0160 97 74 51 65 Mail: karin.hergl(at)freenet.de 

YOGA IM HERBST (VR)

mit Sus Kahle nach Shivananda
entspannend-kräftigend-beglückend  - Atmung-Bewegung-Meditation
Steig jetzt ein! Offene Gruppe. Infos und Anmeldung: 0162 300 07 92

FOSSI-Treff

Offener Stammtisch
Jeden 1. Do im Monat 

Party: Die Pop-Perlen der Tangoschlampe

Andrea legt auf: Bekanntes und Unbekanntes, Neues und Altes aus aller Welt und immer gut tanzbar

Das große Doppelkopfturnier

mit viel Spaß und tollen Preisen

Doppelkopfrunde

 

Offene Runde für alle, die Lust haben zu spielen und/oder für das Doppelkopfturnier zu üben

und Kneipenabend

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

Mal - und Zeichenkurs für Anfängerinnen (VR)

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Die Kursleiterin stellt die verschiedenen Techniken und ihre Besonderheiten vor, so dass schnell ein selbstständiges Arbeiten möglich ist: Acryl, Pastell- und Ölkreiden, Grafit/Bleistifte, Kohle, Feder und Tusche. Die Stunde wird mit kleinen Übungen für die Hand/Handgelenk-Motorik sowie zu den Maltechniken eingeleitet. Motivgebend sind Kopien von Gemälden, Fotos, ein gewähltes Thema oder inspirierende Dinge aus der Natur. Ein Augenmerk im Kurs wird auf unsere Wahrnehmung gelegt, die sich durch das Malen präzisieren und erweitern kann.

Dorit Geithner ist Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Autodidaktin
Anmeldung & Info: dorit2005(at)gmx.net

Feminismus wagen!

Feministischen Partei Die Frauen - Offener Stammtisch. Jeden 2. Do im Monat

und Kneipenabend

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag 

und Kneipenabend

Film: „Sister Heart“ - Das Frauenprojekt „Maher“ in Indien

Chandini Werner, die seit Jahren die Arbeit dieses Projektes in Poona unterstützt, lädt ein, den Film „Sister Heart“ anzuschauen. Er zeigt in anschaulichen berührenden Bildern das Projekt Maher (das Zuhause der Mutter) und das Leben seiner Gründerin Sr. Lucy.

In leicht verständlichem Englisch (72 Minuten). Im Anschluss an den Film beantwortet Chandini gern Fragen zum Projekt und berichtet von ihrem dortigen Aufenthalt. Eintritt frei, Spenden für das Projekt herzlich willkommen!

 

 

Stammtisch von ADEFRA e.V. Schwarze Frauen in Deutschland

"Wir stellen uns einen Raum vor, der von allen gefüllt wird. Die ‚Füllung' kann bestehen aus Vernetzung, Austausch von Veranstaltungen, Reflexion, Diskussion, Vorstellung eigener Projekte und Vorhaben (künstlerischer, journalistischer, akademischer, etc. Art), Anknüpfungen suchen und finden und vieles mehr. Unser Treffen ist offen für Schwarze Frauen. Unsere POC-Schwestern sind uns wie immer auch willkommen." Jeden 2. Freitag im Monat

und Kneipenabend

Ladies TauschTraum - Lesben-Frauentauschring

Treff zum Tauschen. Jeden 2. Fr im Monat

und Kneipenabend

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

MusikCafé - Friedas Vergnügen – das Kordula Völker Trio

Swing. Pop. Balladen. Poetisch. Politisch. Satirisch
Mit Liedern und Texten von Kordula Völker sorgt das Trio für gute Laune und macht seinem Namen alle Ehre. Dass dies neben den verliebten und satirischen Tönen auch mit politischen Texten geht, ist ein Beweis für das poetische Feingefühl von Kordula Völker und dem musikalischen Können der beiden Musikerinnen Marion Schmidt und Monika Saße. Marion und Monika sind mit Bass, Ukulele, Schlagwerk und Backgroundvoices für die Dinslakener Songpoetin eine exzellente Ergänzung und beeindrucken mit witzigen Arrangements. Beschwingt und heiter kombinieren sie ernste Themen und poetische Texte mit Swing, Balladen, Chanson und satirischen Couplet. Und wenn dann sogar noch ein Waschlappen erotische Träume hat, endet der Abend genauso vergnügt, wie er begonnen hat.

www.kordulavoelker.de; www.musicadanza.de

Literaturrunde

Wir lesen und diskutieren Romane und Biografien.
Der Titel des Buches stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest, er wird zeitnah auf unserer Website veröffentlicht.

Wir freuen uns über neue, mitlesende Frauen.
Jeden 2. Mo im Monat

und Kneipenabend

Skatrunde

Offen für jede, die Lust hat zu spielen. Jeden 2. Mi im Monat

und Kneipenabend

YOGA IM HERBST (VR)

mit Sus Kahle nach Shivananda
entspannend-kräftigend-beglückend  - Atmung-Bewegung-Meditation
Steig jetzt ein! Offene Gruppe. Infos und Anmeldung: 0162 300 07 92

SchreibWege (VR)

Eine offene Arbeitsgruppe für schreibende Frauen aller literarischer Gattungen, vor allem mit dem Schwerpunkt Biographie.
Infos: AutorinnenTreff(at)gmx.de 

SPURWECHSEL – Offene Gruppe für Frauen im Ruhestandsübergang (VR)

Die nachberufliche Lebensphase ist heute so lang wie nie zuvor. Das ist herausfordernd und bietet gleichermaßen neuen Gestaltungsspielraum. Eine aktive Auseinandersetzung mit dem Ruhestand kann helfen, ihm mit Klarheit und Gelassenheit zu begegnen. Katharina Mahne, Soziologin und systemischer Coach unterstützt dabei.
Frauen – vor und im Ruhestand – treffen sich monatlich und kommen so ihren Bedürfnissen, Plänen und Sorgen gemeinsam mit anderen Frauen noch einmal neu auf die Spur.
Jedes Treffen widmet sich einem Thema. Dieses Thema bringe ich zunächst als Vorschlag ein – wir greifen dann Themen, die der Gruppe wichtig sind, für nächste Treffen auf. Bei jedem Treffen stelle ich eine Übung oder Methode aus dem systemischen Coaching zur Verfügung, die bei der Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema unterstützt. Im Anschluss bietet sich ein gemeinsamer Besuch der BEGiNE-Kneipe an.
Teilnahme kostenlos! Infos unter: www.mahne-coaching.de

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag

und Kneipenabend

Salsateca mit Biggi von Donnadanza

Salsa Party - Salsa, Rueda, Bachata, Rumba
www.donnadanza.de

Sing- und Play-Along mit den MoMaS Berlin

Singen und Musizieren macht Spaß und verbindet. Wir möchten mit Euch deutsche und englische Folk, Pop, Singer-Songwriter, Schlager etc. singen. Da wir, Monika und Marion, Ukulele spielen, möchten wir das Format Sing Along mit Instrumenten erweitern. Es werden alle Texte zum Singen mit Akkorden für Harmonieinstrumente an die Wand projiziert. Melodieinstrumente, die ohne Noten spielen können, sind herzlich willkommen. Entstaubt Eure Gitarren, Akkordeons, Trommeln, Saxophone, Waschbretter, Mundharmonikas …. und Singstimmen

www.musicadanza.de

Silent Reading Party

Wir treffen uns um gemeinsam – aber jede für sich – in Ruhe zu lesen. Jede bringt ein Buch mit oder nimmt sich eines der BEGiNE-Bücher, schaltet das Handy aus und liest. Gemeinsam genießen wir bei Kaffee, Tee und Kuchen die ruhige, besondere Stimmung – und lesen.

Doppelkopfrunde

Jeden 1. und 3. Mo im Monat

und Kneipenabend

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

Poesiestammtisch

Offene Schreibgruppe für Jede, die Lust auf das Spiel mit Sprache hat.
Infos: ellni(at)gmx.de . Jeden 3. Mi im Monat

und Kneipenabend

18 Bewegungen Tai Ji-Qigong - In Bewegung zur Entspannung (VR)

Mit den 18 Bewegungen Tai Ji-Qigong lassen sich Bewegung, Atmung, Konzentration so aufeinander abstimmen, dass sich Entspannung, körperliches Wohlbefinden und Energiesteigerung bei regelmäßiger Übung leicht einstellen können. Die einfachen Übungen sind leicht zu erlernen, fördern Wohlbefinden und Gesundheit. Jede Interessentin ist herzlich eingeladen, diesen Kurs kontinuierlich zu besuchen. Die Teilnahme an diesem Kurs bietet Bewegungsstoff für die regelmäßige eigene Übepraxis. Zum Üben bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Schuhe mit flachen Sohlen mitbringen.

Kursleitung: Karin Hergl, Lehrerin für Tai Ji Quan
Bei Interesse bitte anmelden: Mobil: 0160 97 74 51 65 Mail: karin.hergl(at)freenet.de 

YOGA IM HERBST (VR)

mit Sus Kahle nach Shivananda
entspannend-kräftigend-beglückend  - Atmung-Bewegung-Meditation
Steig jetzt ein! Offene Gruppe. Infos und Anmeldung: 0162 300 07 92

BEGiNE Kneipe

Für alle, die allein, zu zweit oder in der Gruppe kommen möchten.

Mal - und Zeichenkurs für Anfängerinnen (VR)

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Die Kursleiterin stellt die verschiedenen Techniken und ihre Besonderheiten vor, so dass schnell ein selbstständiges Arbeiten möglich ist: Acryl, Pastell- und Ölkreiden, Grafit/Bleistifte, Kohle, Feder und Tusche. Die Stunde wird mit kleinen Übungen für die Hand/Handgelenk-Motorik sowie zu den Maltechniken eingeleitet. Motivgebend sind Kopien von Gemälden, Fotos, ein gewähltes Thema oder inspirierende Dinge aus der Natur. Ein Augenmerk im Kurs wird auf unsere Wahrnehmung gelegt, die sich durch das Malen präzisieren und erweitern kann.

Dorit Geithner ist Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Autodidaktin
Anmeldung & Info: dorit2005(at)gmx.net

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag

und Kneipenabend

LAZ reloadedxx mit Halina Bendkowski

Lesbische Fragen – Queere Fragen? Welche Allianzen sind eine geeignete Strategie gegen den backlash von rechts und ‚links'-identitär? Wer gedenkt z. B. an was und wen in den großen Ausstellungen in Berlin und New York? Waren Lesben der 70er und 80er Jahre anders queer als heute? Was bedeutet lesbische Sichtbarkeit damals und heute? Allianzen gestern und heute - gegen wen und für was? Halina Bendkowski (Vortrag & Gespräch), Christiane Härdel (Moderation) Veranstalterin: LAZ reloadedxx Eintritt frei! Spenden willkommen!

 

 

EMMA-Club

EMMA-Leserinnen treffen sich um über Artikel oder Dossiers der aktuellen EMMA zu diskutieren. Das vorherige Lesen der EMMA ist übrigens keine Verpflichtung. Darüber hinaus unterstützt der EMMA-Club Veranstaltungen der EMMA in Berlin, geht bei Interesse zu feministischen Veranstaltungen und hat die Möglichkeit, über diese und weitere Themen für die EMMA aus Berlin zu berichten.
Jeden 4. Freitag im Monat

Das große Doppelkopfturnier

mit viel Spaß und tollen Preisen

Kleidertauschbörse mit Ruth und Petra

Macht euren Kleiderschrank fit für den Frühling! Bringt alles mit, was ihr nicht mehr tragt; was übrig bleibt, wird gespendet. Wir machen unsere eigene Modenschau bei Kaffee und Kuchen.

Politischer Philosophiestammtisch

‚Freiheit ist keine Metapher‘
Gedankenaustausch gegen antiemanzipatorische Entwicklungen.
Infos: andrea.1963(at)email.de
Jeden 4. Mo im Monat

und Kneipenabend

18 Bewegungen Tai Ji-Qigong - In Bewegung zur Entspannung (VR)

Mit den 18 Bewegungen Tai Ji-Qigong lassen sich Bewegung, Atmung, Konzentration so aufeinander abstimmen, dass sich Entspannung, körperliches Wohlbefinden und Energiesteigerung bei regelmäßiger Übung leicht einstellen können. Die einfachen Übungen sind leicht zu erlernen, fördern Wohlbefinden und Gesundheit. Jede Interessentin ist herzlich eingeladen, diesen Kurs kontinuierlich zu besuchen. Die Teilnahme an diesem Kurs bietet Bewegungsstoff für die regelmäßige eigene Übepraxis. Zum Üben bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Schuhe mit flachen Sohlen mitbringen.

Kursleitung: Karin Hergl, Lehrerin für Tai Ji Quan
Bei Interesse bitte anmelden: Mobil: 0160 97 74 51 65 Mail: karin.hergl(at)freenet.de 

Karaokeparty

Sangeslustige Frauen sowie solche, die sie anfeuern wollen, sind herzlich zu unserer Karaokeparty eingeladen. Vom puren Spaßsong bis zur schönen Gesangsdarbietung ist alles erlaubt und erwünscht.

YOGA IM HERBST (VR)

mit Sus Kahle nach Shivananda
entspannend-kräftigend-beglückend  - Atmung-Bewegung-Meditation
Steig jetzt ein! Offene Gruppe. Infos und Anmeldung: 0162 300 07 92

Mal - und Zeichenkurs für Anfängerinnen (VR)

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Die Kursleiterin stellt die verschiedenen Techniken und ihre Besonderheiten vor, so dass schnell ein selbstständiges Arbeiten möglich ist: Acryl, Aquarell, Pastell- und Ölkreiden, Grafit/Bleistifte, Kohle, Feder und Tusche. Die Stunde wird mit kleinen Übungen für die Hand/Handgelenk-Motorik sowie zu den Maltechniken eingeleitet. Motivgebend sind Kopien von Gemälden, Fotos, ein gewähltes Thema oder inspirierende Dinge aus der Natur. Ein Augenmerk im Kurs wird auf unsere Wahrnehmung gelegt, die sich durch das Malen präzisieren und erweitern kann.

Dorit Geithner ist Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Autodidaktin
Anmeldung & Info: dorit2005(at)gmx.net

„Lesbennetzwerk in Schöneberg“

Offener Stammtisch jeden Donnerstag

und Kneipenabend