35. Geburtstag (2021)

Die BEGINE feiert ihr 35-jähriges Jubiläum!

Hat das eine damals ahnen können? Mit tatkräftiger Unterstützung gestartet, mit reichlich Publikum gesegnet startete die BEGINE, sie war ein Kind ihrer Zeit und hielt ihr Kulturschiff mit und für Frauen tapfer auf Kurs. Die ersten Jubiläen kamen, auch die ersten Stürme, inzwischen war der anfängliche Neugründungsrausch einem alltäglichen Arbeitsalltag gewichen, und weil sie sich halten konnte, kamen auch das 25. und das 30. Jubiläum. Jetzt also das 35-jährige Jubiläum!
(mehr Lesen)

Drehbuch

Wöchentliches Treffen der Ü70- Lesben in der Begine

Ein Dialog in Buchtiteln
Von Helga Helsper

Es wirken mit:
Sabine - Monika – Claudia - Barbara – Angela – Chris – Elke – Thekenfrau

Berlin im September 2021
Der Stammtisch ist vorbereitet. Die erste der alten Damen erscheint. Schaut sich um und setzt sich wie immer auf denselben Platz. Mit einem guten Blick durch den Raum und auf die Theke. Es ist Sabine. Sie murmelt vor sich hin.
(mehr lesen)

Cis*stars

Sommergrüße

tipBerlin - Interview

Für tipBerlin sprach Jacek Slaski mit Manu Hoyer über die Hausbesetzung in der Potsdamer Str 139,
Anfang der 1980er Jahre und die Gründung der BEGiNE vor 35 Jahren.

https://www.tip-berlin.de/stadtleben/begine-35-jahre-frauenprojekt-interview/

Geburtstagsgrüße aus Bad Kreuznach

Ihr lieben Beginen,
Ihr habt Geburtstag. 35 Jahre gibt es Euch schon in der Potsdamer Straße. Mit 35 war ich durchs Gröbste durch. Wie sehr würde ich Euch das auch wünschen. Doch wir haben Corona und Ihr könnt nicht so feiern, wie es Euch gebühren würde. Ich kann Euch auch nicht durch einen dicken Blumenstrauß angrinsen, weil ich inzwischen in Bad Kreuznach wohne. Aber ich kann Euch mein Herz ausschütten - Euch meine Zuneigung und Bewunderung vor die Füße gießen.
(mehr Lesen)